Häufige Fragen

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass bestimmte Fragen einfach immer wieder auftreten.
Damit wir Dir manche Unsicherheiten vorab nehmen können, findest Du hier die Antworten auf häufig gestellte Fragen. Wenn Du noch weitere Fragen hast, ruf uns doch einfach an.

Zur Bewerbung

Wie muss ich meine Bewerbung einreichen?

Als innovatives Technologieunternehmen möchten wir Dir die Einreichung Deiner Bewerbung so einfach wie möglich gestalten. Daher bieten wir Dir ein digitales Bewerbungsformular an, in dem Du alle notwendigen Daten und Bewerbungsunterlagen erfassen kannst. Danach bist Du nur noch einen Klick von Deiner Bewerbung bei G&S entfernt.

Welche Unterlagen sollte meine Bewerbung enthalten?

Der Umfang Deiner Bewerbungsunterlagen hängt stark von der zu besetzenden Stelle ab. Bei einer Bewerbung für ein Schulpraktikum haben wir selbstverständlich eine andere Erwartung als bei einer Bewerbung als Führungskraft.

Die folgenden Informationen und Unterlagen sollten bei Deiner Bewerbung jedoch nicht fehlen:

  • In Deinem Anschreiben dürfen wir Dich bereits etwas kennenlernen und wir erfahren Deine persönliche Motivation, in der IT-Branche zu arbeiten und ein Teil unseres Teams zu werden. Das Anschreiben sollte außerdem Deinen gewünschten Einstiegszeitpunkt, ggf. Dauer und Umfang Deines Praktikums / Deiner Praxisphase, Informationen zu bisher absolvierten Projekten sowie optional Deine Gehaltsvorstellung enthalten. Zudem interessiert uns immer, über welchen Kanal Du uns gefunden hast und ob Du vielleicht sogar schon jemanden kennst, der bei uns arbeitet.

  • Dein Lebenslauf verrät uns, wie alt Du bist, welche schulischen, beruflichen und ehrenamtlichen Stationen Du in Deinem Leben bereits gemeistert hast. Außerdem interessieren uns Deine Hobbies und Deine Skills.

  • Durch Kopien Deiner Schul- oder Arbeitszeugnisse und Zertifikate zeigst Du uns, welche Abschlüsse und Qualifikationen Du bereits Dein Eigen nennst. Dabei genügt uns das jeweils letzte Zeugnis eines Bildungsganges.

Hast Du bereits Erfahrungen sammeln können? Eine eigene Website oder abgeschlossene Projekte? Dann lass uns daran Teil haben! Beeindrucke uns in Deiner Bewerbung mit allem, was Dein kreativer Kopf bisher hervorgebracht hat.

In welchem Dateiformat kann ich meine Bewerbung einreichen?

Du kannst Deine Bewerbungsunterlagen entweder gesammelt in einem oder in mehreren Dokumenten hochladen. Die folgenden Dateiformate sind möglich: Word (doc, docx), PDF, JPG, PNG, GIF. Ein Einzeldokument darf die Größe von 5 MB nicht überschreiten.

An wen soll ich meine Bewerbung richten?

Das Herzstück unserer Personalabteilung bilden Frau Jascha Elena Ossig und Frau Angelina Eillert. Am besten richtest Du Deine Bewerbung an die beiden.

Was kann ich tun wenn meine gewünschte Stelle nicht gesucht wird?

Wir sind immer offen für neue Personen, die unser Team ergänzen! Daher überzeuge uns von Dir und Deinen Stärken! Erkläre dabei kurz, wieso wir Dich und Dein Berufsfeld in unserem Unternehmen brauchen könnten, worauf Du Bock hast und warum Du eine Bereicherung für unser Team bist! Wähle in unserem Bewerbungsformular dabei einfach „Initiativbewerbung“ bei der zu besetzenden Stelle aus.

Kann ich meine Bewerbung auch per Post oder E-Mail einreichen?

In Zeiten der Digitalisierung bevorzugen wir Deine Bewerbung via Online-Formular oder E-Mail.

Ich interessiere mich für mehrere Stellenangebote. Was kann ich tun?

Wenn Dich zwei oder mehr offene Stellen interessieren, kannst Du Dich natürlich gerne auf mehrere Stellen bei uns bewerben. Sende uns dazu Deine Bewerbungsunterlagen am besten via E-Mail an jobs@gsits.de und notiere, auf welche Stellen Du Dich bewerben möchtest, dann können wir gemeinsam die beste Lösung für Dich finden.

Wie hat sich der Bewerbungsprozess bezüglich Corona geändert?

Selbstverständlich haben auch wir uns an die Corona-Situation angepasst. Daher haben wir als ersten Schritt im Bewerbungsprozess ein digitales Kennenlernen eingebaut. In diesem Gespräch möchten wir einen ersten Eindruck von Dir, Deinen Fähigkeiten und Erfahrungen bekommen. Zudem klären wir die Rahmenbedingungen und organisatorische Dinge.

Zur Ausbildung

Kann ich meine Ausbildung verkürzen?

Je nach Ausbildung, (Vor-)wissen und Erfahrungen kann eine eigentlich 3-jährige Ausbildung auf 2,5 oder 2 Jahre verkürzt werden.

Welche Schule kann ich in meiner Ausbildung besuchen?

Während Deiner Ausbildung im Bereich Fachinformatiker Anwendungsentwicklung oder Systemintegration besuchst Du die Berufsschule in der Brinkstraße. Dort wirst Du an 1 bis 2 Tagen die Woche in verschiedenen berufsbezogenen Fächern unterrichtet.
Weitere Informationen zur Berufsausbildung findest Du hier: bbs-os-brinkstr.de/berufsausbildung/die-ausbildungsberufe/fachinformatiker-und-it-systemelektroniker

Den schulischen Part Deiner Ausbildung zum Mediengestalter absolvierst Du am Berufsschulzentrum am Westerberg. Weitere Informationen findest Du hier: bszw.de/berufsschule/mediengestaltung-medientechnologie/mediengestalter-print-und-digital/

 

In welcher Form findet der theoretische Unterricht statt (Teilzeit- oder Blockunterricht)?

Die Ausbildung findet in einem dualen System statt. Das bedeutet, dass Du 1 bis 2 Tage in der Woche in der Berufsschule bist und die anderen Tage im Betrieb mitarbeitest. Weitere Informationen zu den Berufsausbildungen findest Du hier:


bbs-os-brinkstr.de/berufsausbildung/die-ausbildungsberufe/fachinformatiker-und-it-systemelektroniker

bszw.de/berufsschule/mediengestaltung-medientechnologie/mediengestalter-print-und-digital/

Zum Arbeitsalltag

Wie ist mein Arbeitsplatz ausgestattet?

Bei uns ist jeder Arbeitsplatz mit einem Laptop, zwei Bildschirmen, einer Dockingstation, einer Maus und einer Tastatur ausgestattet. Zusätzlich befinden sich im gesamten Gebäude fünf so genannte „Hot-Desks“. Hier kannst Du Dich mit Deinem Laptop anschließen und Dich zurückziehen, wenn Du mal etwas Ruhe zum fokussierten Arbeiten benötigst.

Wie wird mein erster Tag bei G&S ablaufen?

An Deinem ersten Arbeitstag findet ein Kick-Off-Meeting statt. Hierbei werden alle Formalien geklärt, Du erhältst unser Onboarding-Handbuch, wir sprechen über Dein Onboarding-Projekt und Du lernst Deinen Mentor kennen. Direkt nach dem Termin gibt es eine Gebäudeführung, damit Du auch den Kaffee findest. Anschließend lernst Du das Team kennen, richtest Deinen Computer ein und liest das Handbuch.

Gibt es Parkmöglichkeiten?

Ja. Es gibt Parkmöglichkeiten direkt vor dem Bürogebäude. Dazu fährst Du einfach auf unser Grundstück und parkst direkt rechts auf dem Parkplatz. Wenn Du mit dem Fahrrad kommst, kannst Du dies hinter das Gebäude zum Personaleingang bringen und dort anschließen.

Gibt es Teamevents? Sind diese verpflichtend?

Neben regelmäßigen Teamevents, wie zum Beispiel die Weihnachtsfeier, finden über das Jahr verteilt kleinere Events statt. Hierzu zählen wir ein spontanes Essen oder schwimmen gehen ebenso wie gemeinsam bouldern oder spazieren. Zudem gibt es regelmäßige Mitarbeiterversammlungen, wir nennen diese „All-Hands“, bei denen alle auf den gleichen Stand gebracht werden. Die Events sind nicht verpflichtend, aber wir freuen uns über jedes Teammitglied, das sich einbringt und Bock hat, gemeinsam was zu reißen!

Wie flexibel sind die Arbeitszeiten? Gibt es Kernarbeitszeiten?

Deine Arbeitszeiten kannst Du Dir selbst einteilen, wir vertrauen hierbei auf Deine Zuverlässig- und Ehrlichkeit. Unsere Lerche in der Firma ist meistens ab 7 Uhr vor Ort und unsere Eulen bleiben mindestens bis 18 Uhr, oftmals aber auch länger. Bei uns kann jeder in dem Rhythmus arbeiten, der ihm am meisten liegt. Auch Arzttermine kannst Du beispielsweise mittags absolvieren, ohne dass Du dafür einen Tag Urlaub nehmen musst.

Kann ich auch aus dem Homeoffice arbeiten?

Gerade durch Corona ist das Thema Homeoffice allgegenwärtig geworden. Generell freuen wir uns, im Team zu arbeiten und alle persönlich zu sehen. Hierdurch sind Informationswege deutlich kürzer und die Arbeit damit wesentlich effizienter gestaltbar. Hinzu kommt, dass viele Aufgaben im Team gelöst werden (müssen).

Nach Absprache existiert aber selbstverständlich die Möglichkeit, von zu Hause zu arbeiten. Für einzelne Tage stellt dies in der Regel keine Herausforderung dar, die dauerhafte Remote-Arbeit gestaltet sich tendenziell schwieriger und muss daher individuell abgeklärt werden.

Wie kann ich meine Pause bei G&S gestalten?

Damit Dir auch in Deiner Pause nicht langweilig wird, kannst Du zum Beispiel einen Spaziergang „um den Pudding“ unternehmen oder eine Runde Tischtennis mit Deinen Kollegen spielen. Für weitere Infos schau doch mal in unseren Räumlichkeiten vorbei.

Welche Möglichkeiten der Verpflegung gibt es?

Bei uns werden täglich frisch gekochte und leckere Mittagsmenüs bei unserem Kantinenpartner bestellt. So erhältst Du ein abwechslungsreiches und gesundes Mittagessen Deiner Wahl, welches wir bezuschussen. Zusätzlich dazu bieten wir Dir frisches Obst, Snacks und Getränke wie Kaffee, Wasser und Limonade. Du kannst natürlich auch gerne Deine eigene Verpflegung von Zuhause mitbringen. Neben einem Kühlschrank zum Lagern der Lebensmittel gibt es auch Mikrowellen zum Aufwärmen der mitgebrachten Speisen.

Darf ich am Arbeitsplatz über Streamingdienste wie Spotify Musik hören?

Aber sicher! Wir wissen, dass der einzig wahre „Tunnel“ nur mit der richtigen Musik erreichbar ist. Daher haben wir keine Dienste blockiert. Am besten solltest Du dies jedoch mit Kopfhörern tun, um Deine Kollegen nicht zu stören.

Darf ich private Nachrichten an meinem Arbeitsplatz beantworten?

Gelegentlich mal eine private Nachricht oder ein Telefonat sind okay. Wir vertrauen darauf, dass die Vermischung von Privatem und Beruflichem für beide Seiten fair ist.

… und was ist eigentlich mit Urlaub?

Unsere Urlaubsplanung ist genauso flexibel wie unsere Arbeitszeiten. Bei uns gibt es keine vorgegebenen Urlaubszeiten, lediglich zwischen Weihnachten und Neujahr machen wir Betriebsferien. Natürlich müssen wir bei der Urlaubsplanung Projekte im Blick behalten und teaminterne Abstimmungen vornehmen. In Notfällen unterstützen wir uns gegenseitig, sodass auch kurzfristige und individuelle Lösungen gefunden werden können.